Angebote zu "Musterbuch" (29 Treffer)

Kategorien

Shops

PADP-Script 003: Schriften im Mittelalter
26,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorwort zum aktuellen Musterbuch PUBLIC ART & DESIGN PROJECT - SCRIPT 003Die PADP-Script-Sammlung enthält Vorlage- und Musterblätter für Studium, Handwerk und Handel. Jedes Musterbuch soll eine Anregung zum selber machen, selbst basteln, selber bauen, selbst entwerfen oder selbst gestalten sein.Anwendungsbereiche: Mittelaltermarkt, Buchstaben Muster für Kalligraphie, Seidenmalerei, Graffiti, Tattoo und Stempel. Modedesign, Textildesign, Grafikdesign, Schmuckdesign.Seit dem frühen Mittelalter begleiten Musterbücher und Musterblätter Gold- und Silberschmiede sowie andere große Meister und ihre Familien. Im Musterbuch wurde das über Generationen gesammelte Wissen bewahrt und an die Nachfolger und Erben weitergegeben. Einzelne Muster fanden weltweit ihren Weg auf Kleidung, Porzellan, Wand-Teppich, Möbel oder Gebäude und Gärten. Durch wohlhabende Auftraggeber wurden ganze Stilepochen in Europa geprägt. Wer über solche Vorlagen verfügte, war allen anderen Handwerkern und Künstlern bei Design und Gestaltung weit überlegen.Die Musterbücher sind eine Sammlung reizvoller Ornamente und Motive für Schmuck, häusliche Handarbeiten, Sticker, Maßschneider, Modeschneider und Modenäher. Eine Textilschule für Bekleidung, Weißstickerei, Goldfaden und Gobelin, Tücher, Kissen und Gewänder für Herren und Recken, Hauben, Taschen, Mieder und Gewandungen für Magd und Maid. Eine Fundgrube für Konzept, Entwurf, Bekleidungsdesign oder der Textilveredelung von Hand durch Häkeln, Nähen, Sticken, Stricken, Klöppeln, Quilten, Knüpfen und Weben. Stickideen, Stiche und Muster im Textildesign, Modedesign, der Textilveredelung, Seidenmalerei, Färben und Spinnen in Handarbeit, Textil-druck, Graphikdesign, Schmuckdesign und Architektur. Als Vorlage für neue Entwürfe bei der Gestaltung oder Dekoration von Raumkonzept und Designobjekt bietet jedes Musterblatt eine Fülle von Ideen für Details, Applikationen und Accessoires zur Innenarchitektur. Kurzum ornamentale Vorlageblätter für Mode und Design in Handwerk, Kunst und Architektur.Traditionell ist jedes Blatt nur einseitig bedruckt und zur Verwendung auf einem Leuchttisch geeignet. Das hinterlegte Koordinatensystem ermöglicht das Auslesen der Abstände und Größenverhältnisse. Durch vorsichtiges einölen der Blätter werden sie transparent und können spiegelverkehrt verwendet werden. Zur besseren Bearbeitung lassen sich die Vorlageblätter heraustrennen und einzeln abheften.Atelier Kalai, 2015Kerstin Winter

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
PADP-Script 001: Buchstaben sticken
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

PUBLIC ART & DESIGN PROJECT - SCRIPTDie PADP-Script-Sammlung enthält Vorlage- und Musterblätter für Studium Handwerk und Handel. Jedes Musterbuch soll eine Anregung zum selber machen, selbst basteln, selber bauen, selbst entwerfen oder selbst gestalten sein.Die zum Teil einfachen graphischen Entwürfe enthalten Darstellungen zu den bedeutendsten Stilepochen der Vergangenheit bis Heute. Als Mustervorlagen spannen sie einen Bogen von architektonischer Dekoration bis zur freien, malerischen Verzierung. Darüber hinaus geben sie einen Überblick über die ornamentalen Entwicklungen im Handwerk und ermöglichen eine Stilorientierung für Handwerker und Kunden bei der Besprechung des Objekt-Auftrages.Seit dem frühen Mittelalter begleiten Musterbücher und Musterblätter große Meister und ihre Familien. In ihnen wurde das über Generationen gesammelte Wissen bewahrt und an die Nachfolger und Erben weitergegeben. Einzelne Vorlagen fanden weltweit ihren Weg auf Kleidung, Porzellan, Wandteppiche, Möbel oder Gebäude und Gärten. Den Rang wohlhabender Auftraggeber kennzeichnend wurden auf diese Weise ganze Stilepochen in Europa geprägt. Wer über solche Vorlagen verfügte, war allen anderen Handwerkern und Künstlern bei der Gestaltung weit überlegen.Die reizvollen Vorlagen eignen sich nicht nur für häusliche Handarbeiten, sondern dienen den verschiedensten Gewerken als Grundlage und Inspirationsquelle für eine gelungene Gestaltung oder Dekoration. Als Basis für neue Entwürfe bietet jedes Musterblatt eine Fülle von Anregungen und dient als Entwurfshilfe oder inspirierende Vorlage. Traditionell ist jedes Blatt nur einseitig bedruckt und zur Verwendung auf einem Leuchttisch geeignet. Das hinterlegte Koordinatensystem ermöglicht das Auslesen der Abstände und Größenverhältnisse. Durch vorsichtiges einölen der Blätter werden sie transparent und können spiegelverkehrt verwendet werden. Zur besseren Bearbeitung lassen sich die Vorlageblätter heraustrennen und einzeln abheften.Anwendungsbereiche:Stickvorlage selbst zeichnen, selber sticken und besticken, Modedesign, Textiles Gestalten von Hand, Handarbeiten, Textildesign, Graphikdesign

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
PADP-Script 001: Buchstaben sticken
26,80 € *
ggf. zzgl. Versand

PUBLIC ART & DESIGN PROJECT - SCRIPTDie PADP-Script-Sammlung enthält Vorlage- und Musterblätter für Studium Handwerk und Handel. Jedes Musterbuch soll eine Anregung zum selber machen, selbst basteln, selber bauen, selbst entwerfen oder selbst gestalten sein.Die zum Teil einfachen graphischen Entwürfe enthalten Darstellungen zu den bedeutendsten Stilepochen der Vergangenheit bis Heute. Als Mustervorlagen spannen sie einen Bogen von architektonischer Dekoration bis zur freien, malerischen Verzierung. Darüber hinaus geben sie einen Überblick über die ornamentalen Entwicklungen im Handwerk und ermöglichen eine Stilorientierung für Handwerker und Kunden bei der Besprechung des Objekt-Auftrages.Seit dem frühen Mittelalter begleiten Musterbücher und Musterblätter große Meister und ihre Familien. In ihnen wurde das über Generationen gesammelte Wissen bewahrt und an die Nachfolger und Erben weitergegeben. Einzelne Vorlagen fanden weltweit ihren Weg auf Kleidung, Porzellan, Wandteppiche, Möbel oder Gebäude und Gärten. Den Rang wohlhabender Auftraggeber kennzeichnend wurden auf diese Weise ganze Stilepochen in Europa geprägt. Wer über solche Vorlagen verfügte, war allen anderen Handwerkern und Künstlern bei der Gestaltung weit überlegen.Die reizvollen Vorlagen eignen sich nicht nur für häusliche Handarbeiten, sondern dienen den verschiedensten Gewerken als Grundlage und Inspirationsquelle für eine gelungene Gestaltung oder Dekoration. Als Basis für neue Entwürfe bietet jedes Musterblatt eine Fülle von Anregungen und dient als Entwurfshilfe oder inspirierende Vorlage. Traditionell ist jedes Blatt nur einseitig bedruckt und zur Verwendung auf einem Leuchttisch geeignet. Das hinterlegte Koordinatensystem ermöglicht das Auslesen der Abstände und Größenverhältnisse. Durch vorsichtiges einölen der Blätter werden sie transparent und können spiegelverkehrt verwendet werden. Zur besseren Bearbeitung lassen sich die Vorlageblätter heraustrennen und einzeln abheften.Anwendungsbereiche:Stickvorlage selbst zeichnen, selber sticken und besticken, Modedesign, Textiles Gestalten von Hand, Handarbeiten, Textildesign, Graphikdesign

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
PADP-Script 002: Buchstaben sticken II
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

PADP-Script 002: Buchstaben sticken IIPUBLIC ART & DESIGN PROJECT - SCRIPTDie PADP-Script-Sammlung enthält Vorlage- und Musterblätter für Studium Handwerk und Handel. Jedes Musterbuch soll eine Anregung zum selber machen, selbst basteln, selber bauen, selbst entwerfen oder selbst gestalten sein.Die zum Teil einfachen graphischen Entwürfe enthalten Darstellungen zu den bedeutendsten Stilepochen der Vergangenheit bis Heute. Als Mustervorlagen spannen sie einen Bogen von architektonischer Dekoration bis zur freien, malerischen Verzierung. Darüber hinaus geben sie einen Überblick über die ornamentalen Entwicklungen im Handwerk und ermöglichen eine Stilorientierung für Handwerker und Kunden bei der Besprechung des Objekt-Auftrages.Seit dem frühen Mittelalter begleiten Musterbücher und Musterblätter große Meister und ihre Familien. In ihnen wurde das über Generationen gesammelte Wissen bewahrt und an die Nachfolger und Erben weitergegeben. Einzelne Vorlagen fanden weltweit ihren Weg auf Kleidung, Porzellan, Wandteppiche, Möbel oder Gebäude und Gärten. Den Rang wohlhabender Auftraggeber kennzeichnend wurden auf diese Weise ganze Stilepochen in Europa geprägt. Wer über solche Vorlagen verfügte, war allen anderen Handwerkern und Künstlern bei der Gestaltung weit überlegen.Die reizvollen Vorlagen eignen sich nicht nur für häusliche Handarbeiten, sondern dienen den verschiedensten Gewerken als Grundlage und Inspirationsquelle für eine gelungene Gestaltung oder Dekoration. Als Basis für neue Entwürfe bietet jedes Musterblatt eine Fülle von Anregungen und dient als Entwurfshilfe oder inspirierende Vorlage. Traditionell ist jedes Blatt nur einseitig bedruckt und zur Verwendung auf einem Leuchttisch geeignet. Das hinterlegte Koordinatensystem ermöglicht das Auslesen der Abstände und Größenverhältnisse. Durch vorsichtiges einölen der Blätter werden sie transparent und können spiegelverkehrt verwendet werden. Zur besseren Bearbeitung lassen sich die Vorlageblätter heraustrennen und einzeln abheften.Anwendungsbereiche:Stickvorlage selbst zeichnen, selber sticken und besticken, Modedesign, Textiles Gestalten von Hand, Handarbeiten, Textildesign, Graphikdesign, Dekor, Grafik, Mode, Design, Modeschneider, Seidenmalerei, Applikation, Handarbeiten,Quilling Schablonen aus Pappe selber machen

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
PADP-Script 002: Buchstaben sticken II
26,80 € *
ggf. zzgl. Versand

PADP-Script 002: Buchstaben sticken IIPUBLIC ART & DESIGN PROJECT - SCRIPTDie PADP-Script-Sammlung enthält Vorlage- und Musterblätter für Studium Handwerk und Handel. Jedes Musterbuch soll eine Anregung zum selber machen, selbst basteln, selber bauen, selbst entwerfen oder selbst gestalten sein.Die zum Teil einfachen graphischen Entwürfe enthalten Darstellungen zu den bedeutendsten Stilepochen der Vergangenheit bis Heute. Als Mustervorlagen spannen sie einen Bogen von architektonischer Dekoration bis zur freien, malerischen Verzierung. Darüber hinaus geben sie einen Überblick über die ornamentalen Entwicklungen im Handwerk und ermöglichen eine Stilorientierung für Handwerker und Kunden bei der Besprechung des Objekt-Auftrages.Seit dem frühen Mittelalter begleiten Musterbücher und Musterblätter große Meister und ihre Familien. In ihnen wurde das über Generationen gesammelte Wissen bewahrt und an die Nachfolger und Erben weitergegeben. Einzelne Vorlagen fanden weltweit ihren Weg auf Kleidung, Porzellan, Wandteppiche, Möbel oder Gebäude und Gärten. Den Rang wohlhabender Auftraggeber kennzeichnend wurden auf diese Weise ganze Stilepochen in Europa geprägt. Wer über solche Vorlagen verfügte, war allen anderen Handwerkern und Künstlern bei der Gestaltung weit überlegen.Die reizvollen Vorlagen eignen sich nicht nur für häusliche Handarbeiten, sondern dienen den verschiedensten Gewerken als Grundlage und Inspirationsquelle für eine gelungene Gestaltung oder Dekoration. Als Basis für neue Entwürfe bietet jedes Musterblatt eine Fülle von Anregungen und dient als Entwurfshilfe oder inspirierende Vorlage. Traditionell ist jedes Blatt nur einseitig bedruckt und zur Verwendung auf einem Leuchttisch geeignet. Das hinterlegte Koordinatensystem ermöglicht das Auslesen der Abstände und Größenverhältnisse. Durch vorsichtiges einölen der Blätter werden sie transparent und können spiegelverkehrt verwendet werden. Zur besseren Bearbeitung lassen sich die Vorlageblätter heraustrennen und einzeln abheften.Anwendungsbereiche:Stickvorlage selbst zeichnen, selber sticken und besticken, Modedesign, Textiles Gestalten von Hand, Handarbeiten, Textildesign, Graphikdesign, Dekor, Grafik, Mode, Design, Modeschneider, Seidenmalerei, Applikation, Handarbeiten,Quilling Schablonen aus Pappe selber machen

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Patentsammlung Puppenhäuser II / System und Tec...
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Atelier-Kalai:"Vorlage - Konzept - Konstruktion" ist eine Musterbuch-Reihe von Atelier-Kalai zu verschiedensten Themen des Kreativen Kunst Handwerks (Art & Design) und der Architektur mit dem Schwerpunkt der technischen Umsetzung.Vorwort zur Patentsammlung PuppenhäuserSeit dem frühen Mittelalter begleiten Musterbücher und Musterblätter große Meister und ihre Familien.In ihnen wurde das über Generationen gesammelte Wissen bewahrt und an die Nachfolger und Erben weitergegeben. Patentschriften sind moderne Musterbücher für Modellbauer. Patente sind die jeweils weltweit erste Dokumentation einer neuen Idee und belegen auf besondere Art das Fortschreiten der Technik und Ihre Geschichte. Aus der riesigen internationalen Sammlung technischer Lösungen mit über 200 einzigartigen innovativen Ideen zum Thema Puppenhaus wurden die vorliegenden repräsentativen Patentschriften ausgewählt und zu einem besonderen Musterbuch zusammengeführt. Jede Schrift enthält eine umfassende technische Beschreibung der Erfindung und detailgenaue Zeichnungen. Konzept, Konstruktion und Funktion lassen sich anhand der Darstellung in allen Details nachvollziehen.Ungefähr 90 % des weltweiten technischen Wissens ist in Patentschriften veröffentlicht. Von diesen Patenten sind jedoch nur ca. 10% in Kraft. Bei über 90 % der registrierten Erfindungen ist der Rechtsschutz inzwischen verfallen und die Nutzung kostenlos möglich. Alle Puppenhaus-Patente, die in dieser Sammlung zusammengetragen wurden, sind mit Erscheinen dieses Buches frei von Patentrechten. Die technischen Problemlösungen sind somit frei von Schutz-Rechten und können jederzeit privat genutzt werden. Die gewerbliche Verwendung kann trotzdem weiterhin verwandten Schutzrechten wie z.B.: dem unlauteren Wettbewerb UWG unterliegen und somit eingeschränkt sein.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
PADP-Script 001: Buchstaben sticken
34,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

PUBLIC ART & DESIGN PROJECT - SCRIPT Die PADP-Script-Sammlung enthält Vorlage- und Musterblätter für Studium Handwerk und Handel. Jedes Musterbuch soll eine Anregung zum selber machen, selbst basteln, selber bauen, selbst entwerfen oder selbst gestalten sein. Die zum Teil einfachen graphischen Entwürfe enthalten Darstellungen zu den bedeutendsten Stilepochen der Vergangenheit bis Heute. Als Mustervorlagen spannen sie einen Bogen von architektonischer Dekoration bis zur freien, malerischen Verzierung. Darüber hinaus geben sie einen Überblick über die ornamentalen Entwicklungen im Handwerk und ermöglichen eine Stilorientierung für Handwerker und Kunden bei der Besprechung des Objekt-Auftrages. Seit dem frühen Mittelalter begleiten Musterbücher und Musterblätter grosse Meister und ihre Familien. In ihnen wurde das über Generationen gesammelte Wissen bewahrt und an die Nachfolger und Erben weitergegeben. Einzelne Vorlagen fanden weltweit ihren Weg auf Kleidung, Porzellan, Wandteppiche, Möbel oder Gebäude und Gärten. Den Rang wohlhabender Auftraggeber kennzeichnend wurden auf diese Weise ganze Stilepochen in Europa geprägt. Wer über solche Vorlagen verfügte, war allen anderen Handwerkern und Künstlern bei der Gestaltung weit überlegen. Die reizvollen Vorlagen eignen sich nicht nur für häusliche Handarbeiten, sondern dienen den verschiedensten Gewerken als Grundlage und Inspirationsquelle für eine gelungene Gestaltung oder Dekoration. Als Basis für neue Entwürfe bietet jedes Musterblatt eine Fülle von Anregungen und dient als Entwurfshilfe oder inspirierende Vorlage. Traditionell ist jedes Blatt nur einseitig bedruckt und zur Verwendung auf einem Leuchttisch geeignet. Das hinterlegte Koordinatensystem ermöglicht das Auslesen der Abstände und Grössenverhältnisse. Durch vorsichtiges einölen der Blätter werden sie transparent und können spiegelverkehrt verwendet werden. Zur besseren Bearbeitung lassen sich die Vorlageblätter heraustrennen und einzeln abheften. Anwendungsbereiche: Stickvorlage selbst zeichnen, selber sticken und besticken, Modedesign, Textiles Gestalten von Hand, Handarbeiten, Textildesign, Graphikdesign

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
PADP-Script 003: Schriften im Mittelalter
38,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Vorwort zum aktuellen Musterbuch PUBLIC ART & DESIGN PROJECT - SCRIPT 003 Die PADP-Script-Sammlung enthält Vorlage- und Musterblätter für Studium, Handwerk und Handel. Jedes Musterbuch soll eine Anregung zum selber machen, selbst basteln, selber bauen, selbst entwerfen oder selbst gestalten sein. Anwendungsbereiche: Mittelaltermarkt, Buchstaben Muster für Kalligraphie, Seidenmalerei, Graffiti, Tattoo und Stempel. Modedesign, Textildesign, Grafikdesign, Schmuckdesign. Seit dem frühen Mittelalter begleiten Musterbücher und Musterblätter Gold- und Silberschmiede sowie andere grosse Meister und ihre Familien. Im Musterbuch wurde das über Generationen gesammelte Wissen bewahrt und an die Nachfolger und Erben weitergegeben. Einzelne Muster fanden weltweit ihren Weg auf Kleidung, Porzellan, Wand-Teppich, Möbel oder Gebäude und Gärten. Durch wohlhabende Auftraggeber wurden ganze Stilepochen in Europa geprägt. Wer über solche Vorlagen verfügte, war allen anderen Handwerkern und Künstlern bei Design und Gestaltung weit überlegen. Die Musterbücher sind eine Sammlung reizvoller Ornamente und Motive für Schmuck, häusliche Handarbeiten, Sticker, Massschneider, Modeschneider und Modenäher. Eine Textilschule für Bekleidung, Weissstickerei, Goldfaden und Gobelin, Tücher, Kissen und Gewänder für Herren und Recken, Hauben, Taschen, Mieder und Gewandungen für Magd und Maid. Eine Fundgrube für Konzept, Entwurf, Bekleidungsdesign oder der Textilveredelung von Hand durch Häkeln, Nähen, Sticken, Stricken, Klöppeln, Quilten, Knüpfen und Weben. Stickideen, Stiche und Muster im Textildesign, Modedesign, der Textilveredelung, Seidenmalerei, Färben und Spinnen in Handarbeit, Textil-druck, Graphikdesign, Schmuckdesign und Architektur. Als Vorlage für neue Entwürfe bei der Gestaltung oder Dekoration von Raumkonzept und Designobjekt bietet jedes Musterblatt eine Fülle von Ideen für Details, Applikationen und Accessoires zur Innenarchitektur. Kurzum ornamentale Vorlageblätter für Mode und Design in Handwerk, Kunst und Architektur. Traditionell ist jedes Blatt nur einseitig bedruckt und zur Verwendung auf einem Leuchttisch geeignet. Das hinterlegte Koordinatensystem ermöglicht das Auslesen der Abstände und Grössenverhältnisse. Durch vorsichtiges einölen der Blätter werden sie transparent und können spiegelverkehrt verwendet werden. Zur besseren Bearbeitung lassen sich die Vorlageblätter heraustrennen und einzeln abheften. Atelier Kalai, 2015 Kerstin Winter

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
PADP-Script 006: Musterbuch I von 1771
38,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Vorwort zum aktuellen Musterbuch PUBLIC ART & DESIGN PROJECT - SCRIPT 006 Die PADP-Script-Sammlung enthält Vorlage- und Musterblätter für Studium, Handwerk und Handel. Jedes Musterbuch soll eine Anregung zum selber machen, selbst basteln, selber bauen, selbst entwerfen oder selbst gestalten sein. Anwendungsbereiche: Mittelaltermarkt, Leinenweber und Bildweber, Wandteppich, Teppich, Teppichmuster, Modedesign, Textildesign, Grafikdesign. Seit dem frühen Mittelalter begleiten Musterbücher und Musterblätter Gold- und Silberschmiede sowie andere grosse Meister und ihre Familien. Im Musterbuch wurde das über Generationen gesammelte Wissen bewahrt und an die Nachfolger und Erben weitergegeben. Einzelne Muster fanden weltweit ihren Weg auf Kleidung, Porzellan, Wand-Teppich, Möbel oder Gebäude und Gärten. Durch wohlhabende Auftraggeber wurden ganze Stilepochen in Europa geprägt. Wer über solche Vorlagen verfügte, war allen anderen Handwerkern und Künstlern bei Design und Gestaltung weit überlegen. Die Musterbücher sind eine Sammlung reizvoller Ornamente und Motive für Schmuck, häusliche Handarbeiten, Sticker, Massschneider, Modeschneider und Modenäher. Eine Textilschule für Bekleidung, Weissstickerei, Goldfaden und Gobelin, Tücher, Kissen und Gewänder für Herren und Recken, Hauben, Taschen, Mieder und Gewandungen für Magd und Maid. Eine Fundgrube für Konzept, Entwurf, Bekleidungsdesign oder der Textilveredelung von Hand durch Häkeln, Nähen, Sticken, Stricken, Klöppeln, Quilten, Knüpfen und Weben. Stickideen, Stiche und Muster im Textildesign, Modedesign, der Textilveredelung, Seidenmalerei, Färben und Spinnen in Handarbeit, Textil-druck, Graphikdesign, Schmuckdesign und Architektur. Als Vorlage für neue Entwürfe bei der Gestaltung oder Dekoration von Raumkonzept und Designobjekt bietet jedes Musterblatt eine Fülle von Ideen für Details, Applikationen und Accessoires zur Innenarchitektur. Kurzum ornamentale Vorlageblätter für Mode und Design in Handwerk, Kunst und Architektur. Traditionell ist jedes Blatt nur einseitig bedruckt und zur Verwendung auf einem Leuchttisch geeignet. Das hinterlegte Koordinatensystem ermöglicht das Auslesen der Abstände und Grössenverhältnisse. Durch vorsichtiges einölen der Blätter werden sie transparent und können spiegelverkehrt verwendet werden. K-Winter 2015

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot